Telefon: 07141 2953 - 0   E-Mail: info@gwv-remseck.de

recycling-erden-substrate-schotterrasen

Anwendung:

Obere bzw. einschichtige Vegetationstragschicht für befahrbare Rasenflächen gemäß FLL-Richtlinie "begrünbare Flächenbefestigungen 2008".

Ein Einsatz als frostsichere Tragschicht wäre auf Grund des geringen Schlämmkorngehaltes möglich.

Zusammensetzung:

  • Muschelkalk
  • Ziegelsand
  • Substratkompost

Eigenschaften:

  • leicht im alkalischen Bereich - pH Wert: 7,6
  • gipslöslicher Salzgehalt - 103,3 mg/100 g Trockensubstanz
  • organische Masse 1,9 Masseprozent
  • Körnung: 0/32
  • Schlämmkorngehalt 5,2 MassenprozentSchlämmkorngehalt 5,2 Massenprozent


ausrufezeichenWichtiger Hinweis!!!
Der fachgerechte Einbau auf den Baustellen muss gemäss ZTV-Vegtra durch Kontrollprüfungen des AG gesondert nachgewiesen werden.

 

 Belastungsklassen     Fahrzeugtyp     Jährliche   
Nutzungsfrequenz   
 Fahrzeugwechsel     Standzeiten     Standflächen (S)   
/Fahrgassen (F)   
1 PKW bis 3,5 t1 ganzjährig 1 bis 2 x wöchentlich halbtägig S / F
2 PKW bis 3,5 t1 periodisch täglich 1 x ganztägig S
LKW bis 11,5 t2  gelegentlich
3 PKW bis 3,5 t1 halbjährlich täglich 2 bis 3 x ganztägig S
LKW bis 11,5 t2 gelegentlich
4 LKW bis 16 t2 ganzjährig, auf Einzelfälle beschränkt F

 Verkaufseinheiten: lose geschüttet oder im 1m³ Big Bag

lkw


Auf Wunsch übernehmen wir für Sie auch den Transport auf Ihre Baustelle - fragen Sie bitte unsere Ansprechpartner vom Bereich "Erden & Substrate" nach den Einzelheiten!

Kontakt

Gesellschaft für Wertstoff-Verwertung mbH
Rainwiesen 2
71686 Remseck am Neckar (Schießtal)
Telefon: 07141 2953 - 0
Telefax: 07141 2953 - 41
E-Mail: info@gwv-remseck.de